Freitag, 12. Oktober 2012

Wer bremst, verliert

Von eins …


… auf viele …


… in 24 Sekunden?

Jaja, das geht. Mit der richtigen Technik.

An und für sich sind technische Angelegenheiten ja eher was für Männer. Sagen die. Und ich auch, weil es mich einfach nicht freut, Autoreifen zu wechseln oder kaputte Zäune zu reparieren. Wenn es aber um Küchentechnik geht, da bin ich aufnahmefähig.

Hier folgt nun eine geniale Schneidetechnik für Steinfrüchte wie Pfirsiche oder Nektarinen. Sie ist besonders empfehlenswert, wenn es darum geht, so wenig Geschirr wie möglich anzupatzen, um so wenig Geschirr wie möglich abwaschen zu müssen. Im Urlaub zum Beispiel.


Das Wichtigste dabei ist, dass das Fruchtfleisch immer am Kern bleibt, bis zum Schluss. Man schneidet zuerst längst rundherum, am Kern entlang, bis es acht Spalten sind (1 – 4). Und dann schneidet man spiralförmig von oben nach unten (5). Voilà, schon zerfällt der Rundling in seine Einzelteile!

Übrigens bin ich gerade dabei, ebendiese Technik zu perfektionieren. Ich glaub, ein paar Hundertstel sind noch drin. J

Kommentare:

  1. Auf was für Ideen du immer kommst! Probier ich gleich bei den Zwetschken, aber die werden wahrscheinlich zu klein sein. Na, amal schaun!
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hattest du ein schönes Wochenende, liebe Kärntnerin? Und hast du's mittlerweile schon probiert? Ja, die Zwetschken sind dafür zu klein ;-)

    AntwortenLöschen
  3. zuerst dachte ich, du schreibst über felix baumgartner. (ich kann es schon nicht mehr hören/lesen!) dann fiel mir der nicer dicer ein (shopping-sender! durch fernseh-abstinenz in wien ziehe ich mir bei muttern jeden sch* rein!) dabei ist es ganz egal, was du schreibst, ich lese es einfach gerne! (wusste gar nicht, dass du bloggst, wurde von fachkundiger seite aufgeklärt und hab' dich schon abonniert.)
    herzliche grüße aus wien,
    theres

    AntwortenLöschen
  4. Hey Theres, schön, dass du da bist! Jetzt musste ich aber erst mal googeln, was ein Nicer Dicer ist ;-) Danke für deine Zeilen, sie freuen mich sehr! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool! :D Das muss ich nächsten Sommer unbedingt probieren!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, und zwar mit Vollgas, Martina! Bin schon gespannt auf "deine" Zeit ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...