Montag, 11. Juni 2012

Fleischlos 1/3: Nudeln mit Kräuterseitlingen


Kräuterseitlinge sind meine neuen Lieblingsschwammerln, seit ich sie vor einigen Monaten zum ersten Mal im Biokistl hatte. Sie haben ein sehr zartes Aroma, sind bissfest und einfach wunderschön J.

Zutaten für 2 Personen

3 große Kräuterseitlinge
1 EL Butter, 1 EL Öl
1 fein gehackte Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
1 kräftiger Schuss Weißwein
250 g Nudeln
1 EL Butter
Petersilie, gehackt
Parmesan, grob geraspelt

1. Kochwasser für die Nudeln aufsetzen.

2. Kräuterseitlinge in mundgerechte Stücke schneiden.

3. In einer Pfanne 1 EL Butter und Öl schmelzen, Knoblauch kurz darin schmoren. Pilze hinzufügen, salzen und pfeffern.

4. Mit Weißwein ablöschen und zugedeckt etwas köcheln lassen.

5. In der Zwischenzeit die Nudeln al dente kochen, abgießen und dabei etwas vom Kochwasser auffangen.

6. Nudeln in die Pfanne zu den Schwammerln geben, alles gut vermischen und 1 EL Butter gut unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas vom Kochwasser zugeben. Gut mischen und mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ein Tipp von mir: etwas Obers dazugeben, frischen Thymian und die Schale einer Zitrone ... schmeckt himmlisch!

    Liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Mmh, das hört sich wirklich sehr gut an, Danke Julia!

    AntwortenLöschen
  3. If you want to get a good deal from this paragraph then you have to apply these techniques to your won webpage.


    My website :: severe lower back pain

    AntwortenLöschen
  4. Why viewers still make use of to read news papers when in this technological globe everything is accessible on net?


    Feel free to visit my page golf simulator prices home

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...